Springe zum Seitenübersicht

Preisliste

Die Rechtsanwaltsgebühr ist in der Verordnung des Justizministeriums der Slowakischen Republik Nr. 655/2004 GBl.über die Gebühren und Vergütungen der Rechtsanwälte für die Leistung der rechtlichen Dienste in der Fassung späterer Vorschriften geregelt.

Die Höhe der Rechtsanwaltsgebühr hängt in erster Reihe von der Vereinbarung mit dem Rechtsanwalt, aber auch von Ihrer konkreten Rechtsfrage, als auch von der Anzahl der Handlungen innerhalb des rechtlichen Dienstes in dieser Sache ab. In unserem Rechtsanwaltsbüro wird jeweils die Rechtsanwaltsgebühr vereinbart, und den Preis für rechtliche Dienste erfahren Sie im Voraus.

Gemäß § 1 der Verordnung Nr. 655/2004 GBl. kann der Rechtsanwalt die Höhe des Entgelts für die geleistete rechtliche Hilfe separat mit dem Kunden vereinbaren. Die Höhe des Entgelts darf nicht im Widerspruch zu guten Sitten stehen.

In unserem Rechtsanwaltsbüro können folgende Arten der Vergütung vereinbart werden:

Stundenentgelt

Das Stundenentgelt wird nach der zur Leistung des rechtlichen Dienstes notwendigen Stundenzahl vereinbart.

Pauschalentgelt

Das Pauschalentgelt kann wie folgt vereinbart werden:

  • für die Leistung der rechtlichen Dienste im bestimmten Zeitraum oder auf unbestimmte Zeit,
  • für die vollständige Erledigung der Sache oder der Gesamtheit von Sachen.

Tantieme

Die Tantieme kann in der Form eines prozentuellen Anteils am Wert des Geschäfts, das zum Gegenstand des Verfahrens vor Gericht oder vor einer anderen Behörde wird, vereinbart werden. Die maximale Höhe der vereinbarten Tantieme darf 20 % vom Wert des Geschäfts, das zum Gegenstand des Verfahrens vor Gericht oder vor einer anderen Behörde wird, nicht überschreiten.

Tarifentgelt

Das Tarifentgelt wird nach Anzahl der vom Rechtsanwalt tatsächlich vorgenommenen Handlungen bestimmt, wobei die Höhe einer Handlung innerhalb der rechtlichen Hilfe durch Vereinbarung oder gemäß Verordnung Nr. 655/2004 GBl. je nach dem Geschäftswert festgelegt wird.

Kommt es zu keiner Vereinbarung über die Höhe, werden bei der Bestimmung der Rechtsanwaltsgebühr die Bestimmungen der angeführten Verordnung über das Tarifentgelt angewendet.

Telefonisch oder per E-Mail kann man sich mit einem Rechtsanwalt in Verbindung setzen, der Ihnen unverzüglich mitteilt, wie viel Sie bezahlen würden, wenn Ihnen die rechtliche Hilfe von einem Rechtsanwalt - Anwalt unseres Rechtsanwaltsbüros geleistet würde.